WOHNEN HINTERM BRETTERZAUN

Holz findet eine vielfältige Verwendung im Garten. Als Sichtschutz werden Holzbretter immer wieder gerne genommen. In Ruhe und unbeobachtet im Liegestuhl dösen. Mit Freunden den Cocktail genießen, wer sitzt schon gerne im Sommer am Pool oder auf der Terrasse auf dem Präsentierteller? Ein Holzzaun ist als Sichtschutzelement gut geeignet. Ein weiterer Vorteil ist der Windschutz. Die Holzbretter werden auf einen Holz-Balkenrahmen geschraubt. Die Balken selbst meist mit Metall-Einschlaghülsen im Boden befestigt. Kein Holzelement sollte Bodenkontakt haben. Es ist empfehlenswert imprägniertes Holz zu verarbeiten. Trotzdem muss ein Holzzaun regelmäßig gestrichen werden. So verlängern Sie die Haltbarkeit. Ob Sie Lasur oder Farbe nehmen ist Ihnen überlassen.